Ausbildung Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik (m/w/d)

Die omeras GmbH ist als familiengeführtes, mittelständisches Unternehmen im Bereich der Metallverarbeitung und Oberflächenbeschichtung tätig und bedient dabei sowohl den nationalen als auch die internationalen Märkte. Die Herstellung emaillierter Paneele für die Verkleidung von Fassaden und Tunneln sowieso die Fertigung von Tanks stellen die Hauptgeschäftsfelder dar und werden ergänzt durch Blech- und Stahlbauerzeugnisse. 

Farbe bekennen, damit keiner sagen kann „Da ist der Lack ab“

Glänzende und widerstandfähige Oberflächen… dafür sorgst du indem du Oberflächen beschichtest und sie somit langlebig und schöner machst. Du bereitest Werkstoffe für die Beschichtung vor, indem die Oberfläche gereinigt und entfettet wird. Du wählst Farbstoffe und andere Beschichtungsstoffe aus, programmierst die Anlagen, überwachst den gesamten Fertigungsprozess, greifst auch mal zur Handspritzpistole und kontrollierst am Ende die Qualität. In deiner Ausbildung lernst du verschiedene Verfahren und Prozesse kennen und den Umgang  mit den nötigen Werkzeugen und Chemikalien. Du wirst von erfahrenen und fachkundigen Ausbildern betreut und lernst mit der Zeit, selbständig und kompetent die Herausforderung des Berufes zu meistern.

Hast du

  • ein physikalisches, chemisches und technisches Grundverständnis
  • die Bereitschaft, im Schichtdienst zu arbeiten
  • einen Realschulabschluss mit guten Noten in Chemie, Physik und Mathe
  • handwerkliches Geschick und Verantwortungsbewusstsein
  • und arbeitest gerne im Team

Dann bewirb dich jetzt für den Ausbildungsstart im Sommer 2022

Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik (m/w)
Ausbildungsdauer: 3 Jahre


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.jobfinder-chemnitz.de - vielen Dank!